fiktiver Wellkampf: Eisbader

Wie ein Schnitzel im Gefrierfach: Eisbader machen ihren Körper haltbar 

Eisbader

Eisbader halten im kalten Nass ihre Haut und den Körper straff                Foto:fotolia

Die Eisbader gehören zu einer Wettkampf-Gruppe, die in der fiktiven Story „Wellkampf“ gegen andere Teams antreten. Sie schwören auf die Eiseskälte, die den Körper frisch hält.

Wir wissen, was mit unserem Schnitzel passiert, wenn wir es ins Gefrierfach tun: es bleibt haltbar für Wochen, je nach Gefriertruhe sogar für Monate. Wenn wir unser Fleisch dann rausholen und auftauen, ist es nicht verfault, sondern wir können es verarbeiten, als hätten wir es grad gekauft.

Eisbader sparen sich das Skalpell des Schönheits-Chirurgen

Das Team der Eisbader tut das Gleiche: Eisbader tauchen nackt in Eiswasser und das strafft hölle die Haut!!! Da braucht es kein Skalpell und keinen Schönheits-Chirurgen, um die Haut frisch zu halten.

Vorher den Doc befragen!

Denkt bitte daran: Eisbader sind fiktive Figuren für die Story „Wellkampf“, die nach und nach entsteht. Wer das Eisbaden tatsächlich ausprobieren möchte, sollte vorher unbedingt beim Doc abchecken lassen, ob der eigene Körper fit und gesund genug ist – ansonsten kann es sein, dass ihr es nur ein einziges Mal machen könnt und danach nie wieder, weil euer Herz beispielsweise nicht mitmacht und ihr quasi in die ewigen Eisgründe geschickt werdet. Noch klarer ausgedrückt: Ihr wäret dann mausetot. Also bitte verantwortlich damit umgehen und es mit dem Arzt absprechen. Er kann euch auch sagen, inwiefern es Sinn macht, ein Mützchen auf den Kopf zu setzen und noch weitere nützliche Verhaltenstipps geben.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die Verantwortung bei euch liegt, wenn ihr mal sowas ausprobieren möchtet. Verantwortlicher Umgang bedeutet, gemeinsam mit dem Arzt zu klären, ob der eigene Körper geeignet ist für ein Eisbad oder nicht.

Der virtuelle Eisbader als risikofreie Alternative zum echten Abtauchen

Oder aber ihr umgeht auf elegante Art und Weise ein mögliches gesundheitliches Problem, indem ihr zum virtuellen Eisbader werdet und zusammen mit eurer Wellkampf-Gruppe gegen die anderen Teams antretet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.